E-Learning in Bildungsinstitutionen

Erfahrene Partner für E-Learning

Seit mehr als 10 Jahren beraten wir private und öffentliche Bildungsinstitutionen erfolgreich bei der Einführung von Lern- und Campus-Plattformen. Mit der Wahl von ILIAS als Lernplattform setzen Bildungsistitutionen auf eine etablierte und für Bildungsinstitutionen erprobte Software. Die ILIAS Entwicklung begann 1997 im Rahmen des VIRTUS-Projekts an der WiSo-Fakultät der Universität zu Köln. Mittlerweile setzen Bildungsinstitutionen weltweit ILIAS ein.

Für private und staatliche Bildungsinstitutionen liegt der Nutzen von E-Learning in der organisatorischen, zeitlichen und lokalen Flexibilisierung für Lernende und Lehrende, den erweiterten Möglichkeiten bezüglich Didaktik, kollaborativem Arbeiten und Selbststudium sowie dem hohen Praxisbezug und –transfer. Zudem entspricht E-Learning den Erwartungen des modernen Lernenden, indem es digitale Medien für die Bildung nutzbar macht.

Vorteile für Bildungsverantwortliche

Der ökonomische Nutzen von E-Learning

Lernen überblicken und steuern, einfach und jederzeit.

Unterschiedliche Aus- und Weiterbildungsprogramme einer Vielzahl an Referenten und Kursteilnehmenden zu planen, organisieren, überblicken, steuern und evaluieren ist oft eine organisatorische und zeitliche Herausforderung für Aus- und Weiterbildungsverantwortliche wie auch Management.

  • Aus- und Weiterbildung planen und organisieren: Unterschiedliche E-Learning-Angebote für unterschiedliche Zielgruppen. Sie gestalten den Ausbildungsplan mit und für die Lernenden.
  • Aus- und Weiterbildung überblicken: Im Dashboard sehen Sie jederzeit den aktuellen Ausbildungsstand der Lernenden. Anstehende Zertifizierungen und Re-Zertifizierung gehen nicht vergessen. 
  • Aus- und Weiterbildung steuern und verwalten: Ob reines E-Learning oder Blended Learning (E-Learning & Präsenzunterricht – mit der Kursverwaltung steuern sie, welche Zielgruppe welche Angebote buchen kann.
  • Aus- und Weiterbildung evaluieren und kommunizieren: Reports machen Resultate messbar und statistisch nutzbar. Das Belegen und Kommunizieren der Ergebnisse und Zertifizierungen wird vereinfacht: Kurse pro Benutzer, Benutzer pro Kurs oder Test etc.

Weitere Gründe für E-Learning

  • Weniger Abwesenheiten 
  • Mehr Austausch unter Kursteilnehmenden
  • Einfache Aktualisierung der Inhalte

Lernmanagementsystem ILIAS: Online zum Erfolg der Institution sowie der Stakeholder (Kunden, Kursbesucher, Mitarbeitende, Partner) beitragen

Vorteile für Lernende

Der persönliche Nutzen von E-Learning

Lernen, wann und wo es am besten passt.

Aus- und Weiterbildung in den beruflichen und privaten Alltag zu integrieren ist oft eine organisatorische und zeitliche Herausforderung für Lernende

  • Lernen, wann es zeitlich passt: E-Learning-Angebote sind allzeit abrufbar. Sie lernen, wenn Sie Zeit haben –am Arbeitsplatz oder zuhause. 
  • Lernen, immer und überall: Über die Lernplattform sind Lerninhalte ortsunabhängig verfügbar –auf Notebook, Tablet und Smartphone. 
  • Lernen, so wie es behagt: Ob längere Lern-Sessions oder kurze Lerneinheiten– mit E-Learning bestimmen Sie das Lernpensum individuell. 
  • Sparen – Zeit, Reisekosten, Lernbücher: Reduktion oder besseres Nutzen von Reise- und Wartezeiten: E-Learning ist ressourcenschonend und praktisch.

Weitere Gründe für E-Learning

  • Arbeiten im Team dank digitalem Ablagesystem
  • Kommunikation mit anderen Kursteilnehmenden via Nachrichtensystem
  • Optimales Lernergebnis und Prüfungserfolg dank integriertem Übungs- und Testsystem

Lernplattform ILIAS: Online zum persönlichen Erfolg

Rufen Sie uns an! 031 972 52 22

Rufen Sie uns für eine unverbindliche Beratung an! +41 31 972 52 22